Paolo Chiasera

« zurück zum Kunstpreis der VAF-Stiftung 2016

Paolo Chiasera portrait

Paolo Chiasera wurde im Jahre 1978 in Bologna geboren. Von 1996 bis 2003 absolvierte er ein Kunststudium an der Accademia di Belle Arti in Bologna, wobei er dazwischen, im Jahre 2001, einen von der Fondazione Ratti in Como angebotenen Kurs für Fortgeschrittene (Corso superiore) im Fach „Visuelle Künste“ besuchte. Bei dieser Gelegenheit traf er in Como die Performerin Marina Abramovic. Der Künstler lebt und arbeitet in Berlin.