Impressionen

« zurück zum Premio Agenore Fabbri 2009 / 2010

„The world is still bound with secret knods”
Antonella Bersani inmitten der triebhaften Ranken und Schlingpflanzen ihrer Installation, Kiel 2010
„COR”
Peter Senoner vor seiner überlebensgroßen Figur „COR“, Kiel 2010
„Soul rape giving birth to a new fountain of life”
Klaus Wolbert vor dem Gemälde „Soul rape giving birth to a new fountain of life“ von Gabriele Arruzzo, Kiel 2010
„Escatologia” (gemelli)
Wolfgang Zeigerer, Direktor der Stadtgalerie in Kiel und Klaus Wolbert. Im Hintergrund ein
Ausschnitt des Gemäldes „Escatologia (gemelli) von Andrea Buglisi, Kiel 2010
Leone III e Carlo Magno fanno visità nello studio
Besucherin vor den Gemälden „Leone III e Carlo Magno fanno visità nello studio del pittore“ und „Soul rape giving birth to a new fountain of life“ von Gabriele Arruzzo, Kiel 2010
„COR”
Journalistin bei der Betrachtung der Rückansicht der Figur „COR“ von Peter Senoner, Kiel 2010
„Lost & Found”
Presseverteter / innen bei der Besichtigung der Installation „Lost & Found“ von Hubert Kostner, Kiel 2010
„Omphalia”
Dacia Manto vor der Projektion ihres Animationsfilms „Omphalia“, Kiel 2010
„Hotel Sonne – Msuite”
Der Preisträger Hubert Kostner neben einem belegbaren „Sperrmüll-Etagenbett“ aus seiner
Rauminstallation „Hotel Sonne – Msuite“, Kiel 2010
„Atelierbesuch”
Atelierbesuch bei Rosy Rox in Casandrino bei Neapel.Von links nach rechts Klaus Wolbert, Rosy Rox, Giuseppe Buonanno (Galerie | Galleria Bunker Art Division, Casandrino), Bice
Rinaldi (Übersetzerin | Traduttrice), Norbert Nobis
„Atompilz”
Das Fotogramm „Atompilz“ von Davide Tranchina neben der multiplen Videoanimation
„VAMPA“ (Mündungsfeuer) von Stefano Cagol in Kiel 2010
„Continuum”
Projektion der Videoaufzeichnung der Strassenaktion „Continuum“ von Devis Venturelli in Kiel 2010