VAF Stiftung - Die Sammlung

Die Kunstsammlung der VAF-Stiftung zählt zu den quantitativ umfangreichsten Arsenalen der italienischen Moderne und sie darf auch aufgrund des personellen wie auch stilistischen Facettenreichtums ihrer Bestände zu den kunstgeschichtlich wichtigsten Dokumentationen der Beiträge Italiens zur neueren Kunst gerechnet werden. Bemerkenswert ist nicht nur die zeitliche Spannweite, die mit der Sammlung repräsentiert ist und die sich vom Beginn des 20. Jahrhunderts an bis zur aktuellen Gegenwart erstreckt, nicht weniger informativ und überraschend stellt sich auch das Spektrum der Werkauswahl dar, deren Besonderheit sich auch in einem betont nonkonformistischen sammlerischen Konzept zeigt. In diesem Sinne beinhaltet die Sammlung der VAF-Stiftung sowohl Spitzenwerke der bekannten Hauptereignisse der italienischen Moderne, als auch neu gehobene Schätze, in denen die kreativen Leistungen von Künstlerinnen und Künstlern zu entdecken sind, die das kanonisierte Modell der Kunstentwicklung in Italien ergänzen.

Buchinformationen
Titel VAF Stiftung
Untertitel Die Sammlung
Jahr 2012
Herausgeber
Verlag Silvana Editoriale
Band 0
ISBN 978-8836623822